Erfolgreiche Schönheiten

v.l.n.r.:K. Hälker, A. Drechsler, W. Bomholt, F. Hälker, K. Tätweiler, K. Reher, R. Waltermann, D. Schulte, L. Tätweiler, H. Märtens u. D. Beyer.
v.l.n.r.:K. Hälker, A. Drechsler, W. Bomholt, F. Hälker, K. Tätweiler, K. Reher, R. Waltermann, D. Schulte, L. Tätweiler, H. Märtens u. D. Beyer.

RV Germania ehrt bei Siegerausstellung Züchter der besten Brieftauben des Jahres

Werne~ Die Arbeit mit den Brieftauben beruhigt, findet Heinz Märtens. Er züchtet seit Jahrzehnten Brieftauben. In diesem Jahr stellt er das Standard Weibchen der RV Germania. "Das ist das schönste Weibchen der Ausstellung", sagte Vorstandsmitglied Martin Tamsel.

 

Märtens Brieftaube ist nicht nur schön. "Alle Tiere, die die Züchter hier zeigen, müssen während der Reisesaison etwas geleistet haben", sagte Tamsel. Nicht umsonst heißt die Zuchtschau im Taubenheim Siegerausstellung. Keine Frage also, dass auch die erfolgreichsten Züchter der Reisesaison im Fokus standen. Sie nahmen am Samstag ihre Auszeichnungen entgegen. Die Züchter der schönsten Tiere bekamen ihre Preise am Sonntag überreicht.

Zuvor waren die drei Preisrichter gefragt. Von Freitag nachmittag bis Mitternacht begutachteten sie die knapp 300 Tiere, bewerteten beispielweise die Qualität des Gefieders. Bis zuletzt war unklar, ob die Richter ihre Aufgabe angehen können. "Wir standen wegen der Vogelgrippe bis zur letzten Minute im Kontakt mit dem Veterinäramt, dessen schriftliche Genehmigung die Ausstellung möglich machte", so Tamsel.

Die Preisträger der Siegerausstellung

       Standard Vogel                                            Standard Weibchen

       09641 - 15 - 0210                                          08413 - 12 - 0375

       Dirk Beyer                                                      Heinz Märtens

 

       Schönster Jungvogel                                  Schönstes Jungweibchen

       09641 - 16 - 0301                                          03443 - 16 - 1262

       Ralf Wintjes                                                    Günter Waßmann

 

 

Beste Gesamtleistung Alttauben

1. Heinz Märtens 280,75 Pkt
2. Elias Dabbelt 280,00 Pkt
3. Bomholt & Hartmann 279,75 Pkt
4. SG Tamsel 279,75 Pkt.

Beste Gesamtleistung Jungtauben

1. Ralf Wintjes 278,75 Pkt
2. Rudolf Waltermann 278,75 Pkt
3. Elias Dabbelt 278,50 Pkt
4. Horst Nickel 278,50 Pkt

v.l.n.r.: E.Dabbelt, L. Schulz, P. Tamsel, K. Kalinowski, L&K Neubauer
Die Jugendlichen konkurrierten bei der Siegerausstellung in einer eigenen Kategorie

 

 

Beste Gesamtleistung Jugendliche

Louisa Schulz                     279,00 Pkt
Patrick Tamsel                   278,50 Pkt
Katrin Kalinowski              278,25 Pkt
Elias Dabbelt                      278,00 Pkt
Leon & Kiara Neubauer   277,00 Pkt

Die Sieger der Reisesaison 2016:

Generalmeister

  1. Karl & Frank Hälker
  2. Detlef Schulte
  3. Klaus Reher

RV Jährigenmeister

  1. Karl & Frank Hälker
  2. Detlef Schulte
  3. Klaus Reher

RV Männchenmeister

  1. Detlef Schulte
  2. Karl & Frank Hälker
  3. Helmut Pelster

RV Kurzstreckenmeister

  1. Klaus Reher
  2. Wilhelm Bomholt & Udo Hartmann
  3. Karl & Frank Hälker

RV Pokal Meister

  1. Helmut Pelster
  2. Wilhelm Bomholt & Udo Hartmann
  3. Klaus Reher

Bester Altvogel

  1. Helmut Pelster
  2. Heinz Märtens
  3. Detlef Schulte

Bester jähriger Vogel

  1. Günter Waßmann
  2. Heinz-Rudi Neuhaus
  3. Detlef Schulte

Bester Vogel der RV

  1. Günter Waßmann
  2. Heinz-Rudi Neuhaus
  3. Detlef Schulte

RV - Meister

  1. Karl & Frank Hälker
  2. Helmut Pelster
  3. Detlef Schulte

RV Jungtaubenmeister

  1. Günter Waßmann
  2. Martin Fischer
  3. Karin & Lothar Tätweiler

RV Weibchenmeister

  1. Wilhelm Bomholt & Udo Hartmann
  2. Rudolf Waltermann
  3. Karl & Frank Hälker

RV Weitstreckenmeister

  1. Karl & Frank Hälker
  2. Alfons Spitthöver
  3. Wilhelm Bomholt & Udo Hartmann

Beste Jungtaube

  1. Karin & Lothar Tätweiler
  2. Ralf Wintjes
  3. Karin & Lothar Tätweiler

Bestes Altweibchen

  1. Rudolf Waltermnan
  2. Wilhelm Bomholt & Udo Hartmann
  3. Karl & Frank Hälker

Bestes jähriges Weibchen

  1. Klaus Reher
  2. Karl & Frank Hälker
  3. Karl & Frank Hälker

Bestes Weibchen der RV

  1. Rudolf Waltermnan
  2. Karl & Frank Hälker
  3. Wilhelm Bomholt & Udo Hartmann

Kommentar schreiben

Kommentare: 0